Ansprechpartner
Anton Paar Logo

Ulrike Lippke
Anton Paar Germany GmbH
Hellmuth-Hirth-Strasse 6
73760 Ostfildern
Tel. +49 (0) 711 72091-658
Fax +49 (0) 711 72091-9658 ulrike.lippke@anton-paar.com


Organisation

PD Dr. Ulrich A. Handge
Helmholtz-Zentrum Geesthacht, Institut für Polymerforschung
Zur Website des Instituts für Polymerforschung

Michael Schäffler
Anton Paar Germany GmbH
Zur Website der Anton Paar GmbH

Geesthachter Polymertage 2020

Jedes Jahr im Herbst veranstaltet das Institut für Polymerforschung (Membranen - Materialien und Prozesse) mit unterschiedlichen Partnern die Geesthachter Polymertage auf dem Gelände des Helmholtz-Zentrums Geesthacht. Das jeweiligeThema lehnt sich dabei an die Forschungsschwerpunkte des Instituts für Polymerforschung und der jeweils beteiligten Kooperationspartner für die Veranstaltung an.

Zusammen mit erfahrenen Fachleuten aus dem industriellen und universitären Bereich sind die Polymertage zumeist als Seminarangebot gestaltet und richten sich an alle Anwender, die sich mit der Herstellung, der Verarbeitung und dem Einsatz von Kunststoffen und/oder Membranen befassen oder sich für die Modellierung von Trennprozessen, der Modulentwicklung und Verfahrenspilotierung interessieren. Neben einer Einführung in die thematischen Grundlagen geben wir zusammen mit den eingeladenen Experten einen Einblick in die experimentellen Techniken unseres Institutes bzw. erörtern Erfahrungen in den jeweiligen Unternehmen und Institutionen unserer Referenten. Dabei vertiefen wir einzelne Themenkomplexe anhand praxisrelevanter Beispiele.

Das Rheologie-Seminar für Forschung und Anwendung


Flyer Geesthachter Polymertage 2020_1. Seite

Flyer GPT 2020

3. und 4. November 2020

Für die Entwicklung und Optimierung neuer Werkstoffe ist die gezielte Anwendung rheologischer Messmethoden wesentlich. Dabei kommen Standardmethoden wie die Bestimmung der Fließkurve, aber auch speziellere Methoden zum Einsatz. Neben den Materialeigenschaften besitzt auch die Umgebung einen wesentlichen Einfluss (z.B. Luftfeuchte) auf das Verarbeitungsverhalten.

Dieses Seminar für alle Anwender rheologischer Methoden in Forschung und Praxis widmet sich sowohl grundlegenden Aspekten der rheologischen Messtechnik als auch vertiefenden, für die Praxis hochrelevanten Messmethoden.

Das Institut für Polymerforschung des Helmholtz-Zentrums Geesthacht veranstaltet in bewährter Tradition in Kooperation mit Anton Paar Germany GmbH ein Seminar für alle Anwender rheologischer Methoden.

Die Vorträge der Referenten geben einen umfassenden Überblick über die rheologischen Eigenschaften von Polymerwerkstoffen und die experimentellen Methoden zu ihrer Bestimmung.

Ziel des Workshops ist, die Standard- und erweiterten Methoden der Rheologie zu erläutern und ihre Anwendung in der Praxis darzulegen.

Download Flyer Geesthachter Polymertage 2020 hier


In dem bewährten Seminarprogramm werden

  • die Grundlagen der Polymerrheologie dargestellt,
  • Methoden zur Analyse rheologischer Eigenschaften im festen Zustand, in Schmelze und in Lösung präsentiert,
  • die für die Deutung der Messdaten relevanten Grundlagen behandelt und Anwendungsbeispiele diskutiert.

Für dieses Seminar haben wir wieder erfahrene Fachleute aus dem industriellen und dem universitären Bereich gewonnen, die in die Grundlagen und experimentellen Techniken einführen.

Der Kurs ist an alle Anwender gerichtet, die sich mit der Herstellung, der Verarbeitung und dem Einsatz von Kunststoffen befassen, und behandelt die wesentlichen Themenkomplexe anhand praxisrelevanter Beispiele.

Logo Anton Paar

Die Geesthachter Polymertage 2020 finden statt in Kooperation mit: