| News

Auszeichnung "Azubi des Nordens"

Anja Badura wurde am 13. Oktober im Ameron Hotel Speicherstadt in Hamburg mit einem Ausbildungspreis des AGA Unternehmensverbands und des INW Bildungswerks Nord ausgezeichnet.

Ka4 2255

Preisträgerin Anja Badura [Foto: Angerer, Krafft]


Der Preis wird jeweils an Auszubildende der fünf Küstenländer vergeben und zwar in den Branchen Großhandel, Außenhandel und Dienstleistung. Industriekauffrau Anja Badura ist die Preisträgerin im Bereich Dienstleistungen in Schleswig-Holstein.

Die 23-Jährige startete ihre Ausbildung zur Industriekauffrau im August 2012 im Helmholtz-Zentrum. Dort schloss sie ihre Ausbildung mit der Note „Sehr gut“ ab. Heute arbeitet sie im Personalservice des Helmholtz-Zentrums Geesthacht.

Die Auszeichnung ist mit 500 Euro und einem Bildungsgutschein dotiert. Voraussetzungen für die Teilnahme an dem Wettbewerb sind ein gutes Gesamtergebnis in der Prüfung der Industrie- und Handelskammer und eine sehr gute Benotung des praktischen und mündlichen Prüfungsteils.