Anmeldung: Klimawandel kompakt

Klimawandel kompakt – Anpassungsstrategien für Unternehmen und Kommunen

25.03.2020 // Geesthachter Innovations- und Technologiezentrums (GITZ)


Bereits heute sind die Folgen des Klimawandels auch für Unternehmen und Kommunen spürbar. Extremwetterereignisse führen zu teils gravierenden Schäden und erfordern ein zeitnahes Umdenken und Handeln – und das auf allen gesellschaftlichen Ebenen.

Im Rahmen der Dialogveranstaltung „Wirtschaft trifft Wissenschaft“ diskutieren Experten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Wissenschaft ihre Erfahrungen im Umgang mit den Folgen des Klimawandels. Hierbei werden Chancen, Handlungsoptionen und Hemmnisse aufgezeigt.

Ein proaktiver, konstruktiver und innovativer Umgang mit dem Klimawandel kann helfen, mögliche Schäden und Kosten zu mildern sowie eine positive Transformation der Gesellschaft für ein ressourcen- und klimaschonendes Miteinander zu gestalten.

(Die Teilnahme ist kostenfrei.)

  • Einlass ab 17:00 Uhr
  • Beginn 17:30 Uhr
  • Moderation: Dr. Torsten Fischer
    Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Helmholtz-Zentrum Geesthacht
  • Begrüßung Prof. Dr. Matthias Rehahn
    Wissenschaftlicher Geschäftsführer, Helmholtz-Zentrum Geesthacht

    Dr. Rainer Döhl-Oelze
    Geschäftsführer, Geesthachter Innovations -und Technologiezentrum
  • Grußwort Norbert Brackmann (MdB)
    Koordinator der Bundesregierung für die maritime Wirtschaft Impulsvortrag
  • Impulsvortrag Dr. Markus Groth
    Climate Service Center Germany (GERICS), Helmholtz-Zentrum Geesthacht
  • Im Gespräch Max Schön
    Vorsitzender Deutsche Klimastiftung, Vorstand Possehl-Stiftung (Lübeck)

    Johannes Hartwig
    Abteilungsleiter Technologie, Tourismus und Marketing Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus, Kiel

    Thomas Buhck
    Vicepräses IHK zu Lübeck, Vorsitzender Wirtschaftsbeirat Herzogtum Lauenburg

    Karsten Zimmermann
    Nachhaltigkeitsmanager (Meldorf)

    Dr. Markus Groth
    Climate Service Center Germany (GERICS), Helmholtz-Zentrum Geesthacht
  • Moderation des Gesprächs: Dr. Peer Seipold
    Climate Service Center Germany (GERICS, Helmholtz-Zentrum Geesthacht
  • ab ca. 19 Uhr // Get together mit Buffett

Gitz Hzg Logo