Anmeldung Jahrestagung 2018

Jahrestagung Helmholtz-Zentrum Geesthacht // 28. Juni 2018 // Allianz Forum, Berlin

Anfahrt / Programm Anmeldung (Anmeldeschluss 20. Juni) Einladung Jahrestagung2018

Foto: Elnur/Fotolia

Wir laden Sie herzlich zu unserer Jahrestagung am 28. Juni 2018 um 18:30 Uhr in das Allianz Forum in Berlin ein.

Wir stehen heute vor großen lokalen, regionalen und globalen Veränderungen.
Bis 2050 wird die Erdbevölkerung voraussichtlich auf neun Milliarden Menschen anwachsen. Die Zahl der über 60-Jährigen wird sich weltweit auf zwei Milliarden verdoppeln.Neben der Demografie unterliegen auch unsere Umwelt und das Klima einem starken Wandel. Unter anderem gilt es, den Ausstoß klimaschädlicher Gase bestmöglich zu reduzieren und gleichzeitig mobil zu bleiben.

Wie aber können wir nachhaltige Wege für eine lebenswerte Zukunft finden?

Auch wenn das Wissen aus der Forschung stetig wächst, bleiben noch immer
zahlreiche Fragestellungen ungelöst.

  • Wie wird die Medizin von morgen unsere Lebensqualität verbessern?
  • Wie passen wir uns an den Klimawandel an und welchen Einfl uss übt der Mensch auf die weltweiten Küstengebiete aus?
  • Wie kann es uns gelingen, Ökologie und Ökonomie stärker in Einklang miteinander zu bringen?
  • Und wie gesellschaftsrelevant sind unsere Themen wirklich?

Fragen, die sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums Geesthacht jeden Tag aufs Neue stellen.

Wir freuen uns, mit Ihnen am 28. Juni in Berlin auf der HZG-Jahrestagung über unsere Fragen zu diskutieren und Ihnen aktuelle Arbeiten zu präsentieren.

  • 18:00 Uhr // Einlass
  • 18:30 Uhr // Grußworte
  • Ministerialdirigent Dr. Herbert Zeisel Aufsichtsratsvorsitzender des Helmholtz-Zentrums Geesthacht (HZG)
    Leiter „Schlüsseltechnologien für Wachstum“
    Bundesministerium für Bildung und Forschung, Bonn
  • Ministerin Dr. Martina Münch Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg
  • LET´S TALK ABOUT SCIENCE Ein interaktives Bühnenprogramm mit
    Prof. Dr. Wolfgang Kaysser,
    Prof. Dr. Andreas Lendlein (HZG-Standort Teltow)
    und weiteren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern
    des Helmholtz-Zentrums Geesthacht
  • ab ca. 20:00 Uhr // Get together


Anmeldung

Sie kommen mit Begleitung? Dann melden Sie sich und Ihre Begleitung bitte separat an.

Mit der Verwendung dieses Formulars erklären Sie sich mit der elektronischen Speicherung Ihrer Angaben einverstanden. Alle Angaben werden vertraulich behandelt. Eine Nutzung der personenbezogenen Daten für andere Zwecke ist ausgeschlossen.