Gefördert durch dasBmbf Logo Deu Small
MgBone

Gallerie

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Biomaterialien am 11. November 2017

Messzeit an der Beamline I12, Diamond Light Source

EulerCradleI11

Eulerwiege zur Rotation der Probe um die Rotationsachse und Kippung in Richtung des Röntgenstrahls.

Vom 19. bis 24. Mai 2017 haben wir erste Tensortomographie Experimente unserer Knochen-Schrauben Proben an der Beamline I12, JEEP, an der Diamond Light Source in England durchgeführt. Mithilfe einer Eulerwiege, die uns von der Beamline I11 zur Verfügung gestellt wurde, konnten wir die Probe um die Rotationsachse drehen und in Richtung des Röntgensttrahls kippen.
Unser lokaler Kontakt hat uns ausgezeichnet unterstützt, so dass wir am Ende mit einem schönen (und großen) Satz Daten nachhause geflogen sind.
Mehr zu Beamline findet ihr hier (auf Englisch).

Berit_Florian_I12

Berit und Florian beim Aufstellen der Eulerwiege auf dem Optiktisch.

Wie immer hatten wir großen Spaß während des Experiments und konnten sogar den Kränen beim Arbeiten zusehen. Die Eulerwiege wurde mit ihnen auf dem Optiktisch direkt vor dem Diamantfenster des Strahlsrohrs aufgestellt.