Werkstoffmechanik

Fügen und Bewerten

WMF_banner

Die Realisierung lasttragender Leichtbaustrukturen erfordert innovative Design-Ansätze und fortschrittliche Fertigungsverfahren, wie z. B. das Laserschweißen, die laseradditive Fertigung und das Laser Shock Peening. Das Wissen über die Beziehungen zwischen Prozess, Mikrostruktur und resultierenden Eigenschaften ermöglicht die gezielte Einstellung von Struktureigenschaften. Da diese Beziehungen sehr komplex sein können und laseradditiv-gefertigte oder lasergeschweißte Strukturen gewöhnlich keine homogenen Eigenschaften aufweisen, werden hochentwickelte experimentelle Techniken eingesetzt, die durch geeignete Bewertungskonzepte und Simulationen ergänzt werden. Diese Vorgehensweise erlaubt eine umfassende Integritätsbewertung von laserbearbeiteten Materialien und Strukturen. Auf diese Weise wird ein Beitrag für die Entwicklung von zuverlässigen Strukturen mit einer hoher Lebensdauer für die Industrie geleistet, um Belastungen und Gefahren für Mensch und Umwelt zu minimieren.