Experimentelle Werkstoffmechanik

Techniken und Ausstattung

Gerät
Kenndaten
Zwick ZHU2.5; für instrumentierte Eindringversuche mit digitaler Meß-, Steuer- und Regelelektronik, Härtemeßkopf bis 200N
FEI Nanolab200; für die mikrostrukturelle Charakterisierung und Herstellung kleiner Versuchsproben mittels Ga-Ionenstrahl, Ausstattung: u.a EDXS und EBSD,
MTS XP; zur Duchführung von nano- und mikromechanischen Tests. Ausstattung: u.a, CSM, DCM, bis 10N
PISA XE-100E; zur Untersuchung von Oberflächen.

Ausstattung: getrennte x-u.z- Scans, Auflösung: 0,05 nm in z und 0,1 nm in x-y Richtung, closed loop feedback