Magnesiumknetlegierungen

Geräte und Ausstattung

Folgende Verarbeitungstechniken stehen der Abteilung WZW zur Verfügung:

GerätBeschreibung
GießwalzanlageTyp 620-650 der Firma Novelis, Bandbreite 650 mm, Walzendurchmesser 600 mm, max. Geschwindigkeit 6 m/min, min. Gießdicke 4 mm. Ofenlinie der Firma StrikoWestofen, max. Schmelzmenge 1000 kg/h, max. Temperatur 750°C
Warm-, KaltwalzanlageTyp TP09AP01 der Firma Danieli Fröhling. Walzbreite 400–500 mm, Walzendurchmesser 360 mm, max. Geschwindigkeit 24 m/min, max. Walztemperatur 250°C
RasterelektronenmikroskopTyp Ultra 55 der Firma Carl Zeiss AG, EDX, EBSD zur Phasenanalyse und Texturbestimmung
RasterelektronenmikroskopTpp Crossbeam 550L mit Ga-FIB der Firma Carl Zeiss AG, Oxford EBSD, EDX, Nano-Manipulator
RöntgendiffraktometerTyp X´Pert Pro der Firma Panalytical, 50 kV Röntgenröhre, Phasenbestimmung, Texturanalyse, Eigenspannungsanalyse
Optische 3D-DeformationsanalyseAramis der Gesellschaft für optische Messtechnik GOM, 2 hochauflösende Kameras zur Analyse von Umformprozessen, Aufnahme von Grenzformänderungsdiagrammen
Dynamische Material-PrüfmaschineTyp FB250 der Firma Zwick / Roell, maximale Prüfkraft 250 kN, Prüfgeschwindigkeit für Zug- und Druckversuche 1–4000 mm/s, Temperierkammer RT < T < 400 °C
Statische Universal Material-PrüfmaschineTyp Z050 der Firma Zwick / Roell, maximale Prüfkraft 50 kN, Prüfgeschwindigkeit 0,001–400 mm/min
Duo-KaltwalzgerüstTyp M205 der Firma Metz, Druckleistung 50 t, maximale Vorlaufgeschwindigkeit 12 m/s
RasterelektronenmikroskopTpp Crossbeam 550L mit Ga-FIB der Firma Carl Zeiss AG, Oxford EBSD, EDX, Nano-Manipulator
Universal Band- und BlechumformprüfmaschineModell 145-60 der Firma Erichsen, max. Ziehkraft 600 kN, max. Blechhalterkraft 400 kN, Prüfhub 250 mm, Erichsen-Prüfung, Tiefzieh-Näpfchen-Test Ø 33 + 50 mm, Bulge-Test Ø 100 mm, Aufnahme von FLC Ø 50 + 100 mm, Erwärmungseinrichtung für Warmumformversuche RT < T < 300 °C
Automatische StrangpresseVersuchsstrangpresse der Fa. Müller Engineering für direktes und indirektes Strangpressen von Magnesiumlegierungen, 2,5 MN Presskraft, 0,1 - 8 mm/s Pressgeschwindigkeit, Rezipientenheizung bis 500°C; 4-fach Spulereinheit für das Aufwickeln von Drähten, Herstellung von Profilen und Drähten