Projekte

Science Link

Science Link logo

Science Link ist ein Netzwerk zwischen europäischen Synchrotron- und Neutronenstrahlungsquellen und deren Nutzern. Das Ziel von Science Link ist die Unterstützung von innovativen Unternehmen in der EU. Zusätzlich zu den Forschungseinrichtungen umfasst das Netzwerk wissenschaftliche Institute, Universitäten und regionale Organisationen, die als Kontaktpunkte und Partner für Öffentlichkeitsarbeit fungieren. Science Link begann als durch die Europäische Union (Baltic Sea Region Programme) teilfinanziertes Projekt und umfasst 17 Partner aus 8 Ländern während einer Projektlaufzeit von 2012 bis 2014.

In Zukunft werden die Partner das Netzwerk Science Link weiterführen und um weitere Partner aus der EU erweitern. Ziel ist die Schaffung einer europaweiten Plattform zur industriellen Nutzung von Großforschungseinrichtungen.

Science Link Website (auf Englisch)

Investigation of residual stresses in new aluminium alloys (auf Englisch) (1,1 MB)

Science Link Movie



Kontakt


Industrial Liaison Officer

Dr. Marc Thiry
Dr. Marc Thiry

Institut für Werkstoffforschung

Helmholtz-Zentrum Geesthacht c/o DESY
Geb. 221
Notkestr. 85
22607 Hamburg
Detuschland

Tel: +49 (0)40 8998-6914

Fax: +49 (0)40 8998-5399

E-Mail Kontakt