Wellen

Das prä-operationelle COSYNA Wellenvorsagemodellsystem läuft zweimal täglich um 0 und 12 Uhr (UTC, Weltzeit) und stellt eine 24-Stunden-Vorhersage regional für die Nordsee, sowie lokal für die Deutsche Bucht zur Verfügung. Mit Hilfe von Randbedingungen, die von dem Wellenmodell EWAM des DWD geliefert werden, können Parameter wie die signifikante Wellenhöhe, Periode und Ausbreitungsrichtung der Wellen berechnet werden. Die Modellergebnisse werden mit Hilfe von Wellenmessbojen validiert.