coastMap

Modelldaten

Modellanalyse Tool

Modellanalyse Tool mit Fokus auf der Nordsee

Modelle enthalten große Datenmengen, welche große Zeiträume und Gebiete abdecken. Deswegen werden sie oft nur von Experten genutzt. Dieses Werkzeug versucht die Lücke zwischen modellierenden Wissenschaftlern und Experten anderer Fachdisziplinen zu schließen. Über eine benutzerfreundliche Oberfläche können statistische Analysen durchgeführt und abgeleitete Modelldaten heruntergeladen werden.

Interaktives Tool...

Restströme der Nordsee

Restströme in der Nordsee

Restströme sind langsam gerichtete Bewegungen der Wasserkörper. Diese überlagern die schnellen und regelmäßigen Tidebewegungen und sind für alle Transporte über große Distanzen von großer Bedeutung. In diesem Tool finden Sie Berechnungen von Tageswerten der Restströme in der Deutschen Bucht der Jahre 1958 bis 2015.

Interaktives Tool...

Zum Download...

Drift App

Vorschaubild der Drift App

Für eine sachgerechte Interpretation von Messdaten, wie sie an festen Stationen oder auf speziellen Kampagnen erhoben werden, sind Kenntnisse über die Vorgeschichte der untersuchten Wasserkörper von großer Bedeutung. Mit diesem Tool können Driftwege auf Basis operationell erzeugter Strömungsfelder (BSH) berechnet werden.

Interaktives Tool...

Öldrift

Öl Drift in der Nordsee

Der Einsatz chemischer Dispergatoren ist eine Option zur Bekämpfung von Ölunfällen. Ein Ölteppich wird in feine Öltröpfchen zerlegt und in die Wassersäule eingemischt. Das Tool (Bayessches Netzwerk) zeigt, ob man Dispergatoren bei einem Ölunfall einsetzen sollte. Man kann sich die Wahrscheinlichkeit anzeigen lassen, dass unter wechselnden Umständen ein Ölteppich mit oder ohne Dispergator das deutsche Wattenmeer erreicht.

Interaktives Tool...