Institut für Küstenforschung
/imperia/md/images/hzg/institut_fuer_kuestenforschung/banner_service.jpg

Service

Kommunikation nach außen ist ein wichtiges Kriterium, um Forschungsergebnisse verständlich aufbereitet für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. In Fragen des Klimawandels in der norddeutschen Metropolregion Hamburg steht das Norddeutsche Klimabüro als Ansprechpartner zur Verfügung.

Nachwuchsförderung ist ein ebenso wichtiges und ernst genommenes Thema. Beginnend vom Hineinschnuppern in den Arbeitsalltag der Küstenforscher bieten wir jährlich Plätze für Schulpraktika an. Ebenso können Studenten Praktika für ihren Diplom-, Bachelor- oder Masterabschluss absolvieren. Aufmerksamkeit und Unterstützung bieten wir unseren Doktoranden an und begleiten sie bis zu ihrer erfolgreichen Promotion.

In speziellen "Summer Schools" können Nachwuchskräfte ihr Wissen festigen, neue Aspekte kennenlernen und praktische Erfahrungen sammeln.