| News

Hochleistungsrechner MISTRAL

Mistral Dkrz 2015

Der neue Hochleistungsrechner MISTRAL

Logo DKRZ

Das DKRZ plant für die kommenden zwei Jahre eine Ablösung seines aktuellen Hochleistungsrechnersystems durch ein Petaflop/s- Nachfolgesystem. Die französische Firma Bull installiert zurzeit die erste Ausbaustufe des neuen Systems, das im Sommer dieses Jahres die IBM Power6 namens Blizzard ablöst, welche nunmehr seit 2009 im Dienste der Klimaforschung rechnet.

Mistral, das neue Hochleistungsrechnersystem für die Erdsystemforschung (HLRE-3), besteht aus Rechnerkomponenten der Firma Bull, Festplattensystem von Xyratex/Seagate sowie einer Hochleistungsvernetzung von Mellanox. Diese Komponenten sind auf 41 zum Teil tonnenschwere, telefonzellengroße Schränke verteilt.

Die zweite Ausbaustufe soll ab Sommer 2016 zur Verfügung stehen. Zur Pressemeldung des DKRZ