News

Sturmforschung in Übersee

Oliver Krüger ist Meteorologe am Institut für Küstenforschung. Im Rahmen seiner Doktorarbeit untersucht er die Verlässlichkeit von Proxy-Daten bei der Erforschung des vergangenen Wind- und Sturmklimas. In diesem Bereich der Klimaforschung sind Proxies in erster Linie Daten von Luftdruckmessungen die Rückschlüsse auf Windstärken zulassen. Der Übersee-Club Hamburg e.V. hat Oliver Krüger für ein Auslandsstipendium ausgezeichnet. Von Juni bis Oktober wird er am Pacific Climate Impact Consortium in Victoria, Kanada, an seiner Forschungsfrage weiter arbeiten.

Der Meteorologe Oliver Krüger promoviert am Institut für Küstenforschung.

Wer an der Küste mit dem Fahrrad unterwegs ist hat ihn gerne im Rücken – den Wind. Auf dem Meer kann er ungehindert über das Wasser wehen – mal als laue Brise, mal als Sturm. Erreicht der Wind jedoch das Land, stellen sich ihm einige Hindernisse in den Weg. Berge, Wälder und Gebäude machen es fast unmöglich ihn verlässlich zu messen.

Gerade in Küstenregionen möchte man jedoch ein vollständiges Bild des Wind- und Sturmklimas haben, um beispielsweise Aussagen zu Sturmflutwahrscheinlichkeiten zu machen. Um das vergangene Wind- und Sturmklima abzubilden, werden so genannte Proxy-Daten schon seit mehr als 20 Jahren in der Forschung eingesetzt. In diesem Bereich der Klimaforschung sind das in erster Linie Daten von Luftdruckmessungen die Rückschlüsse auf Windstärken zulassen. Bis jetzt ist allerdings nicht geklärt, wie verlässlich diese Proxies eigentlich sind.

Die Übersee-Club Stipendiaten mit Ursula von der Leyen, Ministerin für Arbeit und Soziales (3.v.l.), Olaf Scholz, Hamburgs erster Bürgermeister (5.v.l.) und Peter von Foerster, Präsident des Übersee-Clubs (6.v.l.).

Oliver Krüger, Doktorand am Institut für Küstenforschung, untersucht die Verlässlichkeit dieser Proxies im Rahmen seiner Doktorarbeit. Um weitere Erkenntnisse zu bekommen, geht Oliver Krüger von Juni bis Oktober ans Pacific Climate Impact Consortium (PCIC) in Victoria, Kanada um dort gemeinsam mit dem Direktor des PCIC, Dr. Francis Zwiers, an seiner Dissertation zu arbeiten.

Gefördert wird dieser Forschungsaufenthalt vom Hamburger Übersee-Club e.V.. Alle zwei Jahre werden von dort Auslandsstipendien an junge Wissenschaftler vergeben. Im Rahmen des 62. Übersee-Tages, den der Übersee-Club traditionsgemäß zum Hafengeburtstag im Hamburger Rathaus ausrichtet, wurden die Stipendiaten ausgezeichnet. Als prominenter Gast der Veranstaltung hat Ursula von der Leyen, Ministerin für Arbeit und Soziales, die Stipendien überreicht.

Kontakt

Oliver Krüger

Tel: +49 (0)4152 87-1845

E-Mail Kontakt

Publikationen und weitere Informationen

Evaluation of an air pressure–based proxy for storm activity A simple empirical model for decadal climate prediction A statistical model for the urban heat island and its application to a climate change scenario Storminess in Northern Italy and the Adriatic Sea reaching back to 1760 Homepage von Oliver Krüger