News

Juniorprofessur mit der Universität Lüneburg um drei Jahre verlängert

Die gemeinsame Berufung der Leuphana Universität Lüneburg und dem GKSS-Forschungszentrum von Veronika Hellwig wurde nach einer positiven Zwischenevaluation um weitere drei Jahre verlängert. Die Juniorprofessur für Ökologische Chemie ist in der Fakultät Umwelt und Technik der Leuphna Universität Lüneburg angesiedelt und läuft seit 2006. Am GKSS-Forschungszentrum beschäftigt sich ihre Arbeitsgruppe "Analyse schadstoff-induzierter Proteinexpression" mit Methoden zur Erfassung von schadstoffbedingten Veränderungen in marinen Organismen. Im Fokus stehen derzeit, in Zusammenarbeit mit dem Forschungs- und Technologiezentrum Büsum, Blut- und Gewebeproben von Seehunden der Nordsee.

Kontakt

Jun.-Prof. Dr. Veronika Hellwig

Tel: +49 (0)4152/87-1851

E-Mail Kontakt