| Pressemitteilung GKSS Forschungszentrum Geesthacht 23. Juni 2005

Forschung und Wissenschaft auf höchstem Niveau

Jahrestagung des GKSS-Forschungszentrums findet in Kiel statt

Mit der Jahrestagung präsentiert sich die GKSS als innovative Forschungsstätte, die seit fast 50 Jahren immer wieder zukunftsweisende Beiträge zu aktuellen Forschungsthemen liefert. Gleichzeitig bietet die Veranstaltung ein Diskussionsforum für Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.

Inhaltlicher Schwerpunkt der Veranstaltung ist die aktuelle Entwicklung der Küstenforschung, deren unterschiedliche Aspekte in mehreren Kurzpräsentationen beleuchtet werden. In den Vorträgen geht es um die aktuelle Forschungslage zum Thema Riesenwellen, um Sturmfluten, um die Veränderung von Seevögel-Beständen und darum, wie man durch wissenschaftliche Langzeitbeobachtung lernt, das Ökosystem Meer besser zu verstehen.

Eingebunden in die GKSS-Jahrestagung ist die erstmalige Verleihung des Günter von Sengbusch-Preises.

Dietrich Austermann, Minister für Wissenschaft, Wirt-schaft und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein, wird die GKSS- Jahrestagung mit einem Grußwort eröffnen.