Career

Current Employment Opportunites

"career and family audit" - The Helmholtz-Zentrum Geesthacht has been certified since 2008.

"career and family audit" - The Helmholtz-Zentrum Geesthacht has been certified since 2008.

Our “science creates benefits” motto combines the scientific expertise at our research centre with the knowledge utilised in developing concrete applications for present and future use. Qualified and motivated employees ensure our success!

We are also an apprenticeship establishment for commercial and technical professions. The quality of training is very important to us here. We are proud to have been awarded various recognitions, including from the Lübeck Chamber of Commerce for outstanding service in professional development.

In addition to standard employment, we offer positions to doctoral candidates and other students enrolled in higher education. We also offer internships to students at the university level as well as to those still in secondary school so that they can become acquainted with our work and with our research centre.

Apply now and become a member of the Helmholtz community. Whether you’re interested in research, technology or administration, we offer interesting positions in a range of fields. Please refer to the specific position offered for further information and requirements.


Techniker (m/w) Fachrichtung Maschinentechnik/Mechatronik

Date 12.07.2018
Institute Institute of Coastal Research
Location Geesthacht

Das Institut für Küstenforschung untersucht die natürliche physikalische und biogeochemische Dynamik der Küstengewässer, berechnet Szenarien für die Klimaveränderung und betrachtet die Ergebnisse im sozio-ökonomischen Zusammenhang. Ein Schwerpunkt ist das Küstenbeobachtungssystem COSYNA (Coastal Observing System for Northern and Arctic Seas), mit dem die Nordsee, Ostsee und die arktischen Küstengewässer systematisch beobachtet und modelliert werden.

In der Abteilung Submesoskalige Dynamik liegt ein Schwerpunkt im Aufspüren, Vermessen und Auswerten von Meereswirbeln und Fronten mit einer Größe von etwa 100 m bis 10 km. Für die Erfassung von Aufbau und Zerfall dieser Phänomene setzen wir spezielle Beobachtungstechniken auf luft- und schiffsgestützten Forschungsfahrten ein. Diese Techniken entwickeln wir systematisch weiter und passen sie an die Untersuchung der submesoskaligen Prozesse an.

Für die Entwicklung und technische Betreuung unserer Messgeräte sowie für die Vorbereitung und Durchführung von Experimenten und Forschungsfahrten suchen wir zum 01.10.2018 - zunächst befristet auf zwei Jahre - einen Techniker (m/w) der Fachrichtung Maschinentechnik/Mechatronik oder vergleichbar. Der Arbeitsort ist Geesthacht.
more


Biologisch-Technischen Assistenten (BTA) (m/w)

Date 10.07.2018
Institute Institute of Materials Research
Location Geesthacht

In unserem Institut für Werkstoffforschung in der Abteilung Biologische Charakterisierung suchen wir schnellstmöglich - zunächst befristet auf zwei Jahre - einen Biologisch-Technischen Assistenten (BTA) (m/w). Der Arbeitsort ist Geesthacht. more


Referent (m/w) Arbeitsrecht

Date 10.07.2018
Administration Administration
Location Geesthacht

In unserem Bereich Personal, hier für die Gruppe Grundsatzfragen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt - zunächst befristet auf zwei Jahre - einen Referenten (m/w) für Grundsatzfragen mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht. Der Arbeitsort ist Geesthacht. more


Kaufmännische/r Geschäftsführer/in

Date 09.07.2018
Administration Administration
Location Geesthacht

Am Helmholtz-Zentrum Geesthacht – Zentrum für Material und Küstenforschung (HZG) ist baldmöglichst die Position
der kaufmännischen Geschäftsführerin / des kaufmännischen Geschäftsführers zu besetzen.

Das Helmholtz-Zentrum Geesthacht ist eine gemeinnützige Forschungseinrichtung in der Rechtsform einer GmbH und hat ca. 1000 Mitarbeitende an den Standorten Geesthacht, Teltow und den Außenstellen in Hamburg und München. Als Mitglied der größten deutschen Wissenschaftsorganisation, der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren, leistet das Helmholtz-Zentrum Geesthacht mit seinen langfristig angelegten Forschungsschwerpunkten Material- und Küstenforschung substanzielle Beiträge zur Klärung großer und drängender Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Weitere Informationen zum HZG: https://hzg.de
more


PhD student (m/f)

Date 27.06.2018
Administration Institute of Coastal Research
Location Geesthacht

The Institute of coastal research at the Helmholtz-Zentrum Geesthacht hosts a number of highly motivated and experienced researchers in the broad field of coastal research. Our research focus lies on numerical modelling of coastal processes with specific expertise in modelling of atmospheric and marine biogeochemistry and interactions between different environmental compartments on regional and coastal scales. At Helmholtz-Zentrum Geesthacht we develop numerical models with the aim to determine the past and current state of the environment and to identify the major drivers for future changes in the system. In the frame of the EU and COPERNICUS- funded projects coastal modelling activities are carried out. They go in parallel with demonstrations on how the new satellite data, together with state of the art modelling can be used to support further the regional and coastal oceanography. In cooperation with internationally recognized institutions in Europe new methodologies will be developed and further introduced into coupled model suites (wind wave-surge-current interplay) that will produce new standards for coastal models and data analyses. A strong emphasis will be laid on extremes, and improving predictability in the coastal areas.

For these activities Helmholtz-Zentrum Geesthacht is looking for a highly motivated PhD student (m/f) with knowledge and experience in modelling and data analyses. The position is initially limited to 3 years. The successful candidate is expected to conduct research focused on both data analyses and numerical simulations. A strong emphasis will be laid on extremes, and improving predictability in the coastal areas.
more