Karriere

Aktuelle Stellenangebote

Zertifikat audit berufundfamilie seit 2008

Bereits zum vierten Mal in Folge ist das HZG für seine fortschrittliche Personalpolitik ausgezeichnet worden.

Dem Leitsatz „Wissen schafft Nutzen“ folgend, erarbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Forschungszentrums wissenschaftliche Erkenntnisse und entwickeln daraus konkrete Nutzungsoptionen für die Gegenwart und Zukunft. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sichern unseren Erfolg!

Neben den klassischen Stellenangeboten bieten wir Doktorandenstellen und Abschlussarbeiten an. Zusätzlich ermöglichen wir Studenten und Schülern im Rahmen von Praktika unser Zentrum und unser Arbeit kennen zu lernen.

Darüber hinaus sind wir Ausbildungsbetrieb für kaufmännische und technische Berufe. Hierbei liegt uns die Qualität der Ausbildung sehr am Herzen. So sind wir stolz auf diverse Auszeichnungen, unter anderem der Industrie- und Handelskammer zu Lübeck für herausragende Leistung in der Berufsausbildung.

Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil der Helmholtz-Gemeinschaft. Ob Forschung, Technik oder Administration wir bieten interessante Stellen in unterschiedlichen Bereichen an. Alle weiteren Informationen und Anforderungen entnehmen Sie bitte den einzelnen Stellenangeboten.

Bewerbungsverfahren

Aufgrund einer E-Recruiting-Systemeinführung haben wir zurzeit zwei Bewerbungsprozesse: Das Bewerbungsverfahren per E-Mail sowie ein Online-Bewerbungsprozess.

Online-Bewerbungsverfahren

Wenn Sie sich für das Stellenangebot interessieren, starten Sie den Online-Bewerbungsprozess über den Button "Jetzt bewerben". Bitte halten Sie Ihr Bewerbungsschreiben, Ihren Lebenslauf sowie ggf. weitere Dokumente in digitaler Form bereit. Zum Ausfüllen des Bewerbungsassistenten benötigen Sie dann nur wenige Minuten.

Login-zum-profil

Login zum Profil
Sie haben sich bereits registriert? Hier erhalten Sie Zugang zu Ihrem Kandidatenprofil und können Ihre Daten verwalten oder den Status Ihrer Bewerbung einsehen. Zum Login

Bewerbungsverfahren per E-Mail

Für die übrigen Stellenangebote bewerben Sie sich bitte unter Angabe der entsprechenden Kennziffer per E-Mail an personal@hzg.de. Weitere Details entnehmen Sie bitte den einzelnen Stellenangeboten.


Persönlicher Referent (m/w/d) der Institutsleitung

Datum 13.05.2019
Institut Climate Service Center
Standort Hamburg

Das Climate Service Center Germany (GERICS) ist eine wissenschaftliche Organisationseinheit des Helmholtz-Zentrums Geestacht mit Sitz in Hamburg. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen persönlichen Referenten (m/w/d) für die Institutsleitung zur inhaltlichen Unterstützung. Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen und zunächst auf zwei Jahre befristet.

Der Arbeitsort ist Hamburg.
mehr


Postdoctoral Investigator (m/f/d) in the area of Marine Biogeochemistry

Datum 09.05.2019
Institut Institut für Küstenforschung
Standort Geesthacht

The Institute of Coastal Research investigates the physical and biogeochemical dynamics of the coastal ocean and the impact of anthropogenic influences on the natural state.

One scientific focus of the Institute of Coastal Research is the investigation of biogeochemical cycles in the coastal ocean. The Institute uses and develops the coastal observing system COSYNA, one of the densest in-situ measurement systems in the world. The remote sensing department develops algorithms to investigate ocean colour products for coastal regions. Within this framework, the study of carbon cycle dynamics in the coastal regions of the North Sea and beyond is a key research topic. This research is conducted using direct observations, proxies and numerical models to constrain carbon budgets terms and their variability.

We invite applications for a three-year postdoctoral investigator position (m/f/d) in the research group New Technologies at the Institute of Coastal Research with preferred starting date on August 1, 2019. mehr


PhD student (m/f/d)

Datum 29.04.2019
Institut Institut für Küstenforschung
Standort Geesthacht

Helmholtz-Zentrum Geesthacht, Institute of Coastal Research invites applications for a PhD student (m/f/d) for the project Cliccs-A6:” Earth system variability and predictability in a changing climate”. The position is for the duration of 36 months.
The place of employment is Geesthacht (Germany).

CliCCS aims to understand climate changes, taking into account internal variability, extreme events, and unexpected side effects, addressing the natural and social spheres as well as their interactions. CliCCS’ overarching research question is: Which climate futures are possible and which are plausible?
mehr


Postdoctoral Investigator (m/f/d)

Datum 18.04.2019
Institut Institut für Küstenforschung
Standort Geesthacht

One scientific focus of the Institute of Coastal Research is the coastal observing system COSYNA (Coastal Observing System for Northern and Arctic Seas, www.cosyna.de) for the systematic observation and modelling of the North Sea, Baltic Sea, and Arctic coastal waters. A major component is the automated underway FerryBox system (www.ferrybox.org) mounted on ships of opportunity. The German Bight is a dynamic shelf sea region, influenced by outflow from the Elbe River, exchange with tidal mud flats and marshes within the Wadden Sea, and coastal processes acting on different time scales.

We are looking for a qualified and motivated scientist to investigate biogeochemical processes with focus on the carbon dynamic and budget in coastal areas and the coupling to physical processes. The successful applicant will analyse and assess data from FerryBoxes and research cruises and will use statistical methods as well as biogeochemical and ecosystem models in collaboration with other scientists.

We invite applications for a Postdoctoral position (m/f) in the area of Marine Biogeochemistry with preferred starting date on August 1, 2019. The position is limited to two years.
The place of employment is Geesthacht, Germany. mehr


Staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) Elektrotechnik (Automatisierungstechnik)

Datum 09.04.2019
Administration Administration
Standort Geesthacht

Für die Zentralabteilung Forschungsreaktor am Standort Geesthacht suchen wir für den Abbau der kerntechnischen Einrichtungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt - unbefristet - einen qualifizierten Kollegen (m/w/d), der bereits über einschlägige Berufserfahrung auf diesem Gebiet verfügt.

Der Arbeitsort ist Geesthacht. mehr