Schülerlabor "Quantensprung"

Wochenkurs (3-5 Tage)

Das HZG Forschungsschiff Ludwig Prandtl

Das Forschungsschiff "Ludwig Prandtl" der Geesthachter Küstenforscher. Foto: HZG/ Christian Schmid

Am Helmholtz-Zentrum Geesthacht wird vielfältige Forschung betrieben. Um den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in diese zu ermöglichen, bieten wir einen 3-5 tägigen Kurs an. Themenschwerpunkte hierbei sind Erneuerbare Energien, Nanoforschung und Küstenforschung. Vormittags wird zu einem Thema im Schülerlabor experimentiert und nachmittags nach Möglichkeit das jeweilige Institut besucht. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 10 und ist auf 24 Teilnehmer beschränkt.