Geschäftsführung

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Eine der zentralen Aufgaben der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Helmholtz-Zentrum Geesthacht ist es, wissenschaftliche Ergebnisse sowie neueste Entwicklungen und Hintergrundinformationen für die Öffentlichkeit transparent zu machen. Nur durch eine kontinuierliche Darstellung nach außen kann die Vermittlung von Grundlagenforschung und von anwendungsorientierter wissenschaftlicher Forschung nachhaltig gelingen.

Aufgaben / Spektrum

Zum Spektrum der Stabsabteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gehören:

  • die Erstellung von Pressemitteilungen und Veranstaltung von Pressekonferenzen
  • die Vermittlung von Experten zu wissenschaftlichen Fragestellungen
  • die Bereitstellung von Fotos & Filmmaterial für die Medien
  • die Pflege der Internetpräsenz und Social Media Kanäle
  • die Veranstaltungsorganisation
  • die Erstellung von Broschüren zu einzelnen Forschungsschwerpunkten und Projektfeldern
  • die Betreuung von Besuchergruppen
Das Team
NameFunktionTelefonE-Mail
Dr. Torsten FischerLeitung+49 (0)4152 87-1677torsten.fischer@hzg.de
Patrick Kalb-RottmannOnline-Redaktion, Veranstaltungsorganisation+49 (0)4152 87-1625kalb-rottmann@hzg.de
Heidrun HillenPressearbeit, Medienkontakte, Magazin in2science+49 (0)4152 87-1648heidrun.hillen@hzg.de
Maren MenzelAssistenz, Koordinatorin für Besuchergruppen+49 (0)4152 87-1710maren.menzel@hzg.de
Tanja BaschekProjekt "Uhrwerk Ozean"+49 (0)4152 87-1785tanja.baschek@hzg.de
Dr. Nicole Joan ThiemannInterne Kommunikation, Intranet+49 (0)4152 87-1629nicole.thiemann@hzg.de
Gesa SeidelOnline-Redaktion, Social Media, Magazin in2science+49 (0)4152 87-1784gesa.seidel@hzg.de
Michael BuchsteinerMedienmanagement, Veranstaltungsorganisation+49 (0)4152 87-1705michael.buchsteiner@hzg.de